StartseiteHilfe-PortalSchnellstartanleitungenAmbulante HilfenSchnellstart für ambulante Hilfen – 06. Zeitmanagement und Ressourcenplanung

Ambulante Hilfen

Zeitmanagement und Ressourcenplanung

Schritt 1: Die Digitale Akte in SODISYS ist nun für die ambulanten Hilfen konfiguriert. Mit Aktivierung des Moduls SMARTPLAN könnt ihr sofort Termine mit KlientInnen und KollegInnen sowie hierfür benötigte Beratungsräume, Fahrzeuge und weitere Ressourcen planen und buchen.

Schritt 2: In SMARTPLAN legt ihr eure ganz individuelle „Favoritenliste“ häufig erforderlicher TeilnehmerInnen und Ressourcen an. In der Buchungsübersicht seht ihr auf einen Blick, welche Räume oder Fahrzeuge verfügbar sind, welche KollegIn in welchem Termin vorgesehen ist, oder aber zu einem Gespräch mit einer KlientIn eingeladen werden kann. SMARTPLAN zeigt euch, wer was mit wem macht und wo, wer gerade Zeit hat und bei einer Krise mithelfen kann oder vielleicht remote im Homeoffice ist.

Schritt 3: Die Detailansicht weist alle terminrelevanten Informationen aus. Sie lassen sich auch unmittelbar bearbeiten. SODISYS gleicht ab, ob eine gewünschte Terminänderung möglich ist oder etwa der Beratungsraum für den Alternativtermin bereits gebucht wurde.

Schritt 4: Die Wochenansicht zeigt die Mitarbeiter-eigenen Termine in einer klassischen Kalenderansicht und hilft, die Woche im Überlick zu behalten.

Bild#?